Powernacht – Erlstätt

Veröffentlich am: 31.10.2010
Referenzen anzeigen

Ohhh wie sehr haben wir uns auf diesen Gig gefreut. Mindestens schon ein halbes Jahr. Am Sa. war es endlich soweit, dem Landkreis zu beweisen, dass OrangeClub einen festen Platz in der Partyband-Branche hat.

Pünktlichst, wie immer, stand die Bühne bereit, um die Backline aufzubauen.Ein laaaaaanger und ausgiebiger Soundcheck folgte, denn es gab noch unser komplett neues Intro zu Proben. Wer unser neues Intro nicht erleben durfte ist selber schuld 😛 Ich sag nur, dass ein lateinischer Text etwas anders zu singen ist 🙂

Kurz vor Einlass bildeten sich schon Schlangen vor den Kassen, was vermuten ließ, dass es wieder ein „Volles Haus“ wird und eine richtig geile Party.

Noch kurz was zum Essen bevor es los geht…Aber was gibt es denn? Ouhh…Nur Döner. Was sich auch jetzt noch an unseren Mikro’s er-riechen lässt 🙂

Pünktlichst um 21:30 Uhr war unser Start.Und das Publikum feierte seit der ersten Sekunde mit. Im zweiten Set war dann Party-Pur angesagt. Sogar der hintere Bereich der Halle wurde zu einem Bierzelt, dank dem feierwütigen Publikum die auf den Bänken tanzten.

Um 2:45 Uhr (…das erste 2:45 Uhr – Zeitumstellung) verabschiedeten wir uns vom Publikum mit einer laaaangen Version von „What’s up“….und dann war leider auch schon Schluss.

Vielen Dank an Musik Mayer für Ton und Licht, an die Veranstalter für Backstageverpflegung, an die Fotografen (Video-Menschen) und an alle die mit uns gefeiert haben – DANKE

Weitere Bilder gibt es auch unter Festei

Nachrichten-Archiv